Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sa 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Welzow:   +49 35751 27711 Cottbus:   +49 355 20777
Busreisen | Tschechien

Böhmerwald & Budweis

Schloss Hluboka – Prachatitz – Krumau

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise nach Budweis mit einem Zwischenstopp in Prag. Ein kleiner Rundgang macht Sie mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten vertraut. Weiterreise nach Hluboka.

2. Tag: Nach dem Frühstück folgt eine Stadtführung in der Stadt des Bieres in Budweis. Besondere Aufmerksamkeit verdient dabei der wundervolle Marktplatz, einer der schönsten Plätze seiner Art in Mitteleuropa. Nur wenige Kilometer nördlich befindet sich das Märchenschloss Hluboka. Nachmittags steht Prachatitz im Mittelpunkt. Dieses kleine Städtchen verfügt über ein herrlich restauriertes und toll verwinkeltes mittelalterliches Zentrum.

3. Tag: Heute erwartet Sie eine faszinierende Rundfahrt durch die zauberhafte Landschaft des Böhmerwaldes. Sie beginnen in Krumau, einem wahren Kleinod der Städtekunst und folgen später dem riesigen Moldaustausee Lipno. An der Moldau entlang geht es dann bis nach Rosenberg, mit malerischer Burg, und nach Hohenfurt mit seiner schönen Zisterzienser-Abtei. Am Abend erleben Sie einen typischen gemütlichen böhmischen Abend mit 4 Freibieren, Musik und Essen.

4. Tag: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

So wohnen Sie

Ihr Hotel:

Das Hotel Podhrad und die Dependance Fürstenhof bieten eine ideale Kombination aus komfortabler Unterkunft, regionaler Gastronomie sowie Sport- und Wellnessmöglichkeiten der Stadt Frauenberg ob der Moldau an. Das Hotel ist unterhalb des Schlosses Hluboka gelegen. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Fön, Telefon und TV.

Termine und Preise

27. - 30. Juni 2022:
Doppelzimmer425,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag:35,00 EUR