Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sa 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Welzow:   +49 35751 27711 Cottbus:   +49 355 20777
Busreisen | Deutschland

Entlang der Märchenstraße

Hann. Münden – Bad Sooden – Kassel

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise vorbei an Dresden, Leipzig und Nordhausen nach Kassel. Einen Zwischenstopp legen Sie in einer „Perle der Fachwerkarchitektur“ ein, in Hannoversch Münden. Hier, wo sich „Fulda und Werra küssen“, können Sie sich den berühmten Weserstein ansehen und entspannt mit unserem Reiseleiter durch die traumhaft schönen Gassen bummeln.

2. Tag: Am heutigen Tag stehen zuerst die Märchenfiguren von Frau Holle und Rumpelstilzchen im Mittelpunkt. Durch den bergigen Geo-Naturpark Frau-­Holle-Land geht es dann zur wunderschönen Flusslandschaft der Werra. In der hübschen Kurstadt Bad Sooden-­Allendorf können Sie am eindrucksvollen Gradierwerk die gesunde Luft inhalieren. Vorbei am Zweiburgenblick im Werratal und der Fachwerkstatt Witzenhausen im Kirschenland er­reichen Sie wieder Ihr Hotel.

3. Tag: Nach dem Frühstück erkunden Sie heute Kassel. Während einer abwechslungsreichen Stadtrundfahrt/-rundgang lernen Sie viel Wissenwertes über die Stadt und seine Bewohner kennen. Die wunderschönen Parkanlagen Karlsaue und vor allem der Bergpark Wilhelmshöhe als UNESCO-Weltkulturerbe mit dem Herkules und den Wasserspielen sind sehenswert. Anschließend bleibt noch Freizeit für individuelle Erkundungen oder zum Einkehren.

4. Tag: Heute treten Sie die Heimreise an. Einen Zwischenstopp legen Sie am Kyffhäuserdenkmal ein, wo Sie neben Kaiser Friedrich Barbarossa auch das Reiterstandbild von Kaiser Wilhelm I. sehen können.

So wohnen Sie

Ihr Hotel:

Sie wohnen im modernen 4-Sterne-Pentahotel in Kassel im malerischen Viertel Bad Wilhelmshöhe. Ihre Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV und Telefon ausgestattet. Das Hotel verfügt über einen Wellnessbereich und einen Fitnessraum.

Termine und Preise

22. - 25. Mai 2021:
Doppelzimmer490,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag75,00 EUR