Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sa 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Welzow:   +49 35751 27711 Cottbus:   +49 355 20777
Busreisen | Schweiz

Faszination Eiger, Mönch & Jungfrau

Beren - Genfer See - Jungfraujoch - Interlaken

Reisebeschreibung

1. Tag:

Anreise über Nürnberg, Karlsruhe, Basel nach Bern.

2. Tag:

Heute besuchen Sie den Genfer See. Eine Stadtführung in Genf macht Sie mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten bekannt. Später besuchen Sie Lausanne, die Hauptstadt des Kantons Waadt, die mit hervorragenden Restaurants, einer lebendigen Kulturszene, spannenden Museen und faszinierenden Bauwerken punktet. Eine Schifffahrt nach Montreux, umsäumt von Palmen und schöner Seepromenade schließt sich an. Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag:

Nach dem Frühstück erleben Sie den Höhepunkt dieser Reise – eine Fahrt mit der Jungfraubahn! Sie fahren nach Lauterbrunnen und per Zug zur Kleinen Scheidegg. Dann steigen Sie um in die Zahnradbahn zum Jungfraujoch. Genießen Sie die ca. 50 Minuten dauernde Auffahrt durch die grandiose Bergwelt des Berner Oberlandes. Wer auf dem Jungfraujoch steht, 3454 Meter ü.M., spürt beim ersten Schritt: Das hier ist eine andere Welt. Eine, die man erlebt haben muss. Die atemberaubende Aussicht auf das weltberühmte Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau wird Sie begeistern. Oben angekommen liegt Ihnen eine faszinierende Wunderwelt aus ewigem Eis, Schnee und Fels zu Füssen. Am Nachmittag Talfahrt nach Grindelwald und Rückfahrt nach Bern.

4. Tag:

Morgens Fahrt nach Thun. Hier besteigen Sie ein Schiff, das Sie nach Interlaken bringt. Nach der Mittagspause Weiterfahrt mit dem Bus über Spiez und durch das Frutigtal zum idyllisch gelegenen Blausee. Im Eintrittspreis ist eine Fahrt mit dem Glasbodenboot und Besuch der Forellenzucht eingeschlossen. Ein malerischer Rundweg führt um den kleinen tiefblauen Gletschersee. Danach erwartet Sie eine grandiose Panoramafahrt mit der Standseilbahn auf den Gipfel des Niesen, genannt die “Pyramide der Schweiz” (2362 m). Das unbewaldete Gipfelplateau besticht durch seine 360° Rundumsicht zum Thunersee, den Berner Alpen mit dem Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau, zur Blümlisalp, sowie ins Simmental und Kandertal. Das Berghaus lädt mit großer Sonnenterrasse und Restaurant zur Einkehr ein. Nach der Talfahrt Rückkehr nach Bern.

5. Tag:

Ein Stadtrundgang in Bern am Vormittag gibt Ihnen einen Überblick über die vielen Sehenswürdigkeiten und den geschichtlichen Hintergrund der Schweizer Hauptstadt.  Das großartige Stadtbild Berns, das vom zeitweise mächtigsten Stadtstaat nördlich der Alpen zeugt, zählt zu den Weltkulturgütern der UNESCO. Am Nachmittag Besuch einer Schaukäserei im Emmental.

6. Tag:

Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie heute die Heimreise an.

So wohnen Sie

Ihr Hotel:

Das Best Western Hotel „Bern“ liegt mitten in der Fußgängerzone von Bern und wurde 2018/19 vollständig renoviert. Die Zimmer verfügen über Dusche oder Bad/WC, Fön, Telefon, TV, Klimaanlage und Minibar. Zum Hotel gehören Lift, Restaurant, Bar.

Termine und Preise

4. - 9. August 2020:
Doppelzimmer990,00 EUR
Einzelzimmer1.120,00 EUR