Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sa 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Welzow:   +49 35751 27711 Cottbus:   +49 355 20777
Busreisen | Kroatien

Kroatien mit Mandarinenernte und Dubrovnik

Dubrovnik – Neretva Delta – Cetina Fluss – Ston – Insel Korcula – Nationalpark Krka

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise vorbei an Regensburg und Passau in die Steiermark Raum Graz zur Zwischenübernachtung.

2. Tag: Vorbei an Maribor und Zagreb fahren Sie in das Seebad Zadar an der Adria in Norddalmatien. Zadar - die Stadt mit den gigantischen Festungsmauern, dem idyllischen Hafen, den antiken römischen Bauwerken und dem Touristenmagnet „Meeresorgel“ lernen Sie bei einer Stadtführung kennen. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Am heutigen Tag starten Sie in Richtung Makarska-Riviera. Mit den Wasserfällen im Nationalpark Krka statten Sie einem tollen Naturschauspiel einen Besuch ab. In den 60er Jahren wurden hier Teile der Winnetou-Filme gedreht. Der spektakuläre Skradinski Buk bietet tolle Schnappschüsse. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Drvenik. Wer möchte, kann den kleinen Ort bei einem leichten Spaziergang entlang der Adria erkunden und/oder baden gehen.

4. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie in die kleine Stadt Omis. Nach einem Rundgang sind Sie zu einer roman­tischen Bootsfahrt auf dem fjord­ähnlichen Fluss Cetina eingeladen, wo Sie eine einzigartige bizarre Flusslandschaft vorfinden. Eine deftige Schinken- und Käseprobe in einer historischen Mühle mit Wein und Oliven rundet diesen Tag ab.

5. Tag: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung oder Sie nehmen an einer Fahrt auf die Halbinsel Pelješac teil (Extrakosten 39,– €). Auf der langgestreckten Halbinsel wurde früher schon hochwertiges Salz gewonnen. Zum Schutz der Salinen von Ston wurde die längste, bis zu 10 m hohe und ca. 5 km lange, Steinmauer in Europa mit 3 Burgen und 40 Türmen errichtet. Spazieren Sie auf Teilen der Mauer, genießen Sie den Blick über die Salinen und die hübsche Altstadt von Ston. Vielleicht probieren Sie später die regionale kulinarische Spezialität Austern oder Miesmuscheln.

6. Tag: Heute steht die Mandarinen­ernte auf Ihrem Programm. Sie fahren mit dem Bus an die Neretva. Dort haben wir für Sie eine Bootsfahrt durch das Flussdelta und einen Mittagsimbiss bestellt. Anschließend geht es zur eigenhändigen Mandarinenernte auf die Plantage. Den Lohn, einen ca. 3 kg schweren Beutel leckerer Früchte können Sie mit nach Hause nehmen (kleine Schere mitbringen).

7. Tag: Einen der Höhepunkte dieser Reise werden Sie heute erleben. Dubrovnik zählt zu den schönsten Städten der Welt. Lernen Sie diese Perle an der Adria während einer Stadtführung kennen. Am Nachmittag Freizeit, wo sie mit dem Schiff um die historische Altstadt fahren oder durch die einzig­artigen Gässchen von Dubrovnik bummeln können.

8. Tag: Den heutigen Tag gestalten Sie ganz individuell oder Sie nehmen an der Schifffahrt mit Essen und Getränken zur Insel Korcula teil, der Geburtsinsel von Marco Polo (Extrakosten ca. 35,– €). Die Altstadt von Korcula wird Sie mit den verträumten Gassen, kleinen Geschäften und gemütlichen Restaurants begeistern.

9. Tag: Am Morgen verlassen Sie Ihren Urlaubsort und treten die Heimreise über Zagreb und Maribor an. Zwischenübernachtung im Raum Graz.

10. Tag: Mit vielen Eindrücken, wunderschönen Erlebnissen, schönen Fotos und leckeren Mandarinen im Gepäck fahren Sie heute in Ihre Heimatorte.

So wohnen Sie

Ihr Hotel:

Sie wohnen 6 Nächte im Hotel „Ivando“ in Drvenik. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, Fön, Klimaanlage, TV, Balkon. Der schöne Kiesstrand ist nur 50 m entfernt. Zum Baden sind Badeschuhe zu empfehlen.

Termine und Preise

27. Sep - 6. Okt 2022:
Doppelzimmer995,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag:150,00 EUR