Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sa 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Welzow:   +49 35751 27711 Cottbus:   +49 355 20777
Busreisen | Großbritannien

Schottland mit Military Tattoo

Edinburgh - Glsgow - Loch Ness - Gretna Green

Reisebeschreibung

1. Tag:

Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden und Beginn der Fährpassage nach Newcastle am frühen Abend. Genießen Sie die Kreuzfahrtatmosphäre an Bord des komfortablen Fährschiffes.

2. Tag:

Vom Fährhafen Newcastle fahren Sie direkt nach Glasgow, wo Sie am frühen Nachmittag eintreffen werden. Schottlands größte Stadt hat sich über die Jahre zu einer modernen, pulsierenden Metropole gemausert. Sie zeichnet sich durch eine Fülle historisch und architektonisch wertvoller Gebäude aus, darunter die Glasgow University oder die School of Art, welche vom berühmten Architekten Charles Rennie Macintosh erbaut wurde. Die mächtige Kathedrale und der George Square zählen zu den hochkarätigsten Sehenswürdigkeiten.

3. Tag:

Heute treffen Sie auf Ihren schottischen Reiseleiter und fahren entlang des malerischen Loch Lomond, den Kenner für den schönsten See Schottlands halten. Durch das wild-romantische Gebirgsland des Glen Coe gelangen Sie nach Fort William am Fuß des 1344 m hohen Ben Nevis. Weiter geht es durch das Great Glen of Scotland. Hier reihen sich glasklare Seen wie Perlen auf einer Schnur. Der bekannteste von ihnen ist der sagenumwobene Loch Ness. Anschließend Besuch der Highland-Hauptstadt Inverness.

4. Tag:

Nach dem Frühstück lernen Sie die atemberaubende Landschaft der nordwestlichen Highlands kennen. Ziel ist der faszinierende Inverewe Garden an der zerklüfteten Atlantikküste. Das vom Golfstrom geprägte Klima hat hier eine üppige und farbenprächtige Vegetation gedeihen lassen, zu der selbst verschiedene subtropische Pflanzen gehören. Am Loch Maree entlang geht es zurück ins Hotel.

5. Tag:

Der heutige Tag wird lang, deshalb starten Sie ihn etwas später als gewöhnlich. Es geht auf direktem Weg nach Edinburgh. Die schottische Hauptstadt gilt weithin als eine der schönsten Metropolen der Welt. Zu ihren Sehenswürdigkeiten zählen die Burg, die engen Gassen und schönen Gebäude in der Altstadt, die Royal Mile zwischen Castle und Palace of Holyroodhouse sowie die im georgianischen Stil erbaute Neustadt. Am Abend erleben Sie das Military Tattoo vor der eindrucksvollen Kulisse der Burg. Militärkapellen aus aller Welt stellen hier seit 70 Jahren ihr Können unter Beweis. Ein Auftritt beim Military Tattoo ist für die Mitwirkenden eine große Auszeichnung und für die Zuschauer ein ganz besonderes Erlebnis. Ankunft im Hotel gegen Mitternacht.

6. Tag:

Am Vormittag geht es zurück zum Fährhafen. Unterwegs machen Sie Halt an der Hochzeitsschmiede von Gretna Green. Die Schmiede war einst Zufluchtsstätte für junge Leute, die hier ohne Zustimmung ihrer Eltern heiraten konnten. Noch heute steckt sie voller Geschichten über wilde Jagden zwischen heiratsentschlossenen Paaren und wutschäumenden Eltern, die oft genug erst an der Tür zur Schmiede endeten. Am Nachmittag erreichen Sie den Fährhafen Newcastle. Genießen Sie noch einmal ein wenig Kreuzfahrt-Atmosphäre an Bord und lassen die Eindrücke der vergangenen Tage auf sich einwirken!

7. Tag:

Nach einem kräftigen Bordfrühstück erreichen Sie den Fährhafen Amsterdam/ Ijmuiden und treten die Heimreise an.

Termine und Preise

14. - 20. August 2020:
Doppelzimmer1.180,00 EUR
Einzelzimmer1.460,00 EUR

Frei wählbare Zusatzleistungen

Doppelkabine außen55,00 EUR