Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sa 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Welzow:   +49 35751 27711 Cottbus:   +49 355 20777
Busreisen | Polen

Silvesterzauber & Winteridylle in Oberschlesien

Reisebeschreibung

1. Tag: Auf der Anreise vorbei an Liegnitz und Breslau legen Sie einen Zwischenstopp am „Blücherschloss“ Krieblowitz ein, wo Sie im kleinen Park spazieren gehen können.

2. Tag: Heute besuchen Sie die Stadt Neisse an der Glatzer Neisse, die früher aufgrund seiner barocken Bausubstanz die Bezeichnung „Schlesisches Rom“ trug. Anschließend sehen Sie sich das polnische „Carcassone“ an. Die Stadt Patschkau trägt aufgrund seiner historischen Stadtmauern diesen Beinamen nach dem französischen Vorbild. Am Abend startet die Silvesterfeier mit festlichem Menü und kaltem Buffet. Bei Musik, Tanz und freien Getränken lassen Sie das alte Jahr ausklingen.

3. Tag: Am späten Vormittag starten Sie zu einem Ausflug zu dem Aushängeschild des katholischen Glaubens in Polen, zum Kloster der Schwarzen Madonna in Tschen­stochau. Anschließend fahren Sie zurück nach Oppeln, wo Sie bei einer Stadtführung vieles über die alte Hauptstadt Oberschlesiens erfahren werden.

4. Tag: Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an. Einen Zwischenstopp legen Sie an der herrlichen Friedenskirche in Jauer ein. Ankunft in Ihren Heimatort am frühen Abend.

Termine und Preise

30. Dez - 2. Jan 2021:
Doppelzimmer499,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag85,00 EUR