Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sa 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Welzow:   +49 35751 27711 Cottbus:   +49 355 20777
Natur- und Erlebnisreisen | Österreich

Unterwegs mit dem legendären „Rheingold“

Bahnromantik – Zillertal – Zell am See – Almabtrieb

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise in den Raum Zillertal/Inntal vorbei an Hof, München und Kiefersfelden.

2. Tag: Am heutigen Tag fahren Sie entlang des Achensees auf eindrucksvoller Strecke zur wundervoll gelegenen Eng-Alm im Naturpark Großer Ahornboden. Mehr als 2.000 Ahornbäume wachsen auf der Hochebene und bilden einen überwältigenden Kontrast zu dem gigantischen Karwendel-Gebirgs­massiv. Es erwartet Sie ein fast ebener Spazierweg mit Einkehr-Möglichkeit. Am Nachmittag legen Sie einen Stopp in Pertisau am Achensee ein.

3. Tag: Der absolute Höhepunkt der Reise steht bevor, die exklusive Fahrt mit dem nostalgischen Zug „AKE-Rheingold“ von Jenbach im Inntal nach Zell am See unweit der Hohen Tauern und zurück. Zell liegt malerisch eingebettet zwischen imposanten Bergspitzen, wie dem Kitzsteinhorn und dem gleichnamigen, trinkwasserklaren See. Genießen Sie eine gemütliche Schifffahrt über den See und Freizeit im Zentrum. Auf der Rückfahrt lernen Sie Kitzbühel bei einer Stadtführung kennen.

4. Tag: Heute erleben Sie im Talschluss des wunderschönen Zillertals den Almabtrieb als gelebtes Brauchtum in Mayrhofen. Es erwartet Sie ein farbenfrohes Spek­takel mit schön geschmückten Kühen, Unterhaltung durch Musikgruppen und Schuhplattlern sowie kulinarische Zillertaler Spezialitäten und Getränke.

5. Tag: Leider geht Ihr Urlaub heute zu Ende und nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

So wohnen Sie

Ihr Hotel:

Sie wohnen im Mittelklasse-Hotel im Raum Zillertal. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV und Telefon ausgestattet.

Termine und Preise

29. Sep - 3. Okt 2021:
Doppelzimmer695,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag75,00 EUR