Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Sa 10:00 Uhr – 14:00 Uhr

Welzow:   +49 35751 27711 Cottbus:   +49 355 20777

Zwischen Kyffhäuser & Harz

Bad Frankenhausen – Stolberg – Nordhausen

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise vorbei an Dresden und Leipzig nach Bad Frankenhausen. Einen Zwischenstopp legen Sie an der Straße der Romanik in Querfurt ein. Die eindrucksvolle Burganlage und die hübsche Altstadt werden Sie begeistern.

2. Tag: Am heutigen Tag lernen Sie die Altstadt mit dem schiefen Turm der Oberkirche von Bad Frankenhausen bei einem Stadtbummel kennen. Am späten Vormittag fahren Sie zum berühmten Kyffhäuserdenkmal. Hier können Sie die Aussicht genießen, sich die Denkmäler von Kaiser Wilhelm und Friedrich Barbarossa sowie einen der tiefsten Brunnen der Erde ansehen. Am Nachmittag besuchen Sie Nordhausen und werden in die 500-jährige Geschichte des Nordhäuser Korns entführt.

3. Tag: Die mittelalterliche Fachwerkstadt Stolberg lädt zu einem Spaziergang ein. Später fahren Sie zum Josephskreuz, wo sich Ihnen ein einzigartiger Blick zum Kyffhäuser, Brocken und Inselsberg bietet. Am Nachmittag besuchen Sie die Harzköhlerei Sternberghaus und hören Interessantes über dieses traditionsbehaftete Handwerk bei einer leckeren Bratwurst. Den Abschluss bildet ein Abstecher zur Rappbodetalsperre.

4. Tag: Heute geht Ihr Urlaub zu Ende und Sie treten die Heimreise an. Einen Stopp legen Sie am großartigen Ensemble von Dom und Schlossanlage von Merseburg ein. Im Schlosspark an der Saale können Sie spazieren gehen.

So wohnen Sie

Ihr Hotel:
Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Residenz Bad Frankenhausen. Die Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Fön, TV und Telefon ausgestattet. Das Hotel verfügt über einen großzügigen Wellnessbereich sowie einen Lift.

Termine und Preise

3. - 6. August 2023:

Doppelzimmer545,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag68,00 EUR